Minis beim Bundesligaspiel in Grünwettersbach

Mit dem Besuch des Bundesligaspiels ASV Grünwettersbach gegen Post SV Mühlhausen am 19/03/2018 rundete der TV Calmach seine Aktivitäten im Rahmen der Mini- Meisterschaften ab.
Neben zahlreichen Teilnehmern der Mini- Meisterschaften 2018 einschließlich ihrer Eltern wohnten auch einige Jugendspieler sowie Jugendbetreuer und Vereinsverantwortliche dieser Veranstaltung bei. Insgesamt nahmen mehr als 30 Personen die Reise nach Grünwettersbach in Angriff.

Die Calmbacher Delegation wurde von Hallensprecher Krämer im Rahmen der Vorstellung explizit begrüßt. Wir sahen tollen Tischtennissport. Die Spieler betrieben mit ihren Leistungen Werbung für unsere Sportart. Hervorzuheben war der Grünwettersbacher Spitzenspieler Morizono, der in seinem Abschiedsspiel nochmals glänzte und mit seinen beiden Siegen wesentlich zum Grünwettersbacher 3:1 Erfolg beitrug.

 

 

In JJ`s Raugrund wurde eine rundum gelungene Veranstaltung ausklingen lassen. Unser Dank gilt Jugendwart Marcus Müller für die hervorragende Organisation dieses Events.


HM