Tischtennis- Freizeit- Turnier für Firmen und Vereine 2017

 

Was für ein Ereignis! Sensationelle 53 Zweierteams (13 Damenmannschaften und 40 Herrenpaarungen) traten am Freitag, den 31/03/2017 in der Calmbacher Enztalhalle an und sorgten für eine denkwürdige Veranstaltung. Wie populär unser Turnier inzwischen geworden ist, beweist die Tatsache, dass sogar ein Team aus der Pfalz den Weg nach Calmbach angetreten hat. Es kommt sicherlich nicht oft vor, dass sich über 100 Freizeitsportler zusammenfinden, um unseren schönen Sport zu betreiben.

 

 

 Zunächst spielten die Damen- und Herrenmannschaften in Gruppen das Weiterkommen aus. Damit ist sichergestellt, dass alle Mannschaften im Normalfall drei Spiele absolvieren. Die weiteren Begegnungen wurden dann im K.O.- Modus durchgeführt. Bei den Damen setzten sich durch:

 

1. Platz: Herzschlag (Uli Knöller / Andrea Kiefer)

2. Platz: Chip & Chap (Sina Rommel / Franziska Berweck)

3. Platz: Masse siegt (Nina Eggersglüss / Karin Berweck)

3. Platz: Power Team 2 (Susanne Hahne / Laura Morgenthaler)

 

 

In der umkämpften Herrenkonkurrenz gab es neue Titelträger:

1. Platz: Team Alf (Steffen Schmid / Thomas Schmid)

2. Platz: PL Power (Wieslaw Engelbardt / Maciej Przekop)

3. Platz: Büschel 04 (Michael Meier / Thomas Kappel)

3. Platz: Die Liedrichen (Dennis Rohrmayr / Holger Thellmann)
 

Spass und geselliges Beisammensein sind die Beweggründe vieler Hobbyspieler zur Teilnahme. Einige Begeisterte lassen es sich nicht nehmen, verkleidet anzutreten. Zum besten Outfit wurden prämiert: